PCND - PosaunenchorNotenDatenbank

Willkommen zu Informationen, Tipps und Downloads -- ---
3294 Besucher seit 1. Januar 2019 ---

Sie befinden sich hier >> Startseite

P C N D -
Noten-Recherchedatenbank für Posaunenchöre
mit intergrierter Proben-  und Auftrittsplanung.
Eine Übersicht über die Programmfunktionen befindet sich unter dem Menü [PCND-Übersicht].


Aktuelle Updates

Datenupdate März 2019

Folgende Notenausgaben werden im Moment neu erfasst und sind im März-Update (1.3.) enthalten:
  
 


Update 4. Februar 2019

Im neuen Update sind zahlreiche Verbesserungen enthalten, die in den Teilseiten für Notanarchiv, Choraktivitäten und Chorverwaltung zu finden sind. Ausrollstart der Updates ist 1. Februar 18:00 Uhr
Beschreibung der Änderungen:
[PCND-Notenarchiv] -- [PCND-Choraktivitäten] -- [Chorverwaltung].

Probleme

Serverprobleme 24.12.2018 bis 07.01.2019

AUSFALL der WEBSEITEN
Wir bitten die Unanehmlichkeiten beim Zugriff auf die pcnd.eu - Webseite zu entschuldigen. Grund waren weltweite Fehler der DNS-Namensserver. Seit 07.01.2019 - 15:00 Uhr scheint der Zugang wieder zu funktionieren.

WINDOWS-UPDATES:
Windows-Systemupdates oder die Installation anderer Software bringen manchmal PCND-Probleme mit sich.
Nähere Infos hier....

Aktuelles

Update der ADB (8.12.2018)

Neue Notenausgaben in der ADB:

Update der ADB und Anpassung der Wochenlieder (1.12.2018)

Das Update wurde am 1.12. veröffentlicht und die Anpassung der bestehenden Daten in der PDB müsste funktionieren. Hier als Übersicht die Vorgehensweise:
1) PCND Notenarchiv starten
2) Update der ADB incl. Titelgrafikupdate (dauert etwas, in der unteren Leiste wird der Fortschritt angezeigt...)
3)PCND NA beenden
4)PCND NA nochmals starten - dann beginnt der Änderungslauf für die Private Datenbank und damit auch die Übernahme in "PCND Choraktionen".
fertig!

Neue Allgemeine Datenbank (ab 1. Dezember 2018)

Am 1. Advent 2018 wird für die gesamte EKD eine neue Perikopenordnung eingeführt. PCND berücksichtigt dies durch Änderungen im Bereich "Wochenlieder". Im Moment werden alle Begrifflichkeiten und Zuordnungen der Lieder zu den Sonntagen überarbeitet. Das Update ist für Samstag, 1. Dezember geplant!


Weitere Informationen gibt es unter diesen Links:
Übersicht über die Neuordnung gottesdienstlicher Lieder und Texte:
https://www.fachstelle-gottesdienst.de/fileadmin/mediapool/gemeinden/E_fachstellegottesdienst/Materialdateien/Neuordnung_Gottesdienstlicher_Texte_und_Lieder_-_UEbersichten.pdf

Neue Wochenliedübersicht EKD:
https://www.fachstelle-gottesdienst.de/fileadmin/mediapool/gemeinden/E_fachstellegottesdienst/Materialdateien/OGTL._Lieder_der_Woche_und_Lieder_des_Tages.pdf

Liste mit württembergischen Liedangaben:
https://www.fachstelle-gottesdienst.de/fileadmin/mediapool/gemeinden/E_fachstellegottesdienst/Materialdateien/Die_neuen_Wochenlieder_mit_wuertt._Liedangaben__Zusammenstellung_B._Leube_.pdf

FEHLER UND ERGÄNZUNGEN FÜR DAS UPDATE am 01.12.2018

In der Ausgabe Geistliches Bläserspiel V stehen Vorspiel und Sätze zu "Wir pflügen und wir streuen" in B, nicht in F. Das Vorspiel ist gesetzt für SSATB, nicht für Solotrp 1+2 SATB.

Die "Abendmahlsmusik" in der Ausgabe BlM 2009 ist gesetzt für SAATBB, nicht für SATB

Das "Agnus Dei" von Södermann in den Ausgaben GdiF 3, S. 122 und Norddeutsches Bläserheft 2, S.79 ist gesetzt für SSATTB, nicht für SATB.

Das Vorspiel zu "Nun lob mein Seel den Herren" in LG 3, S. 53 stammt von Johann Christoph Bach, nicht von Johann Christian Bach.

...wohl auch Gotteslob – Lebensklang, Kurhessisches BlH2008, Singet-Klinget,
Im neuen LG1 2004, 8 steht Johann Christian Bach mit den Lebensdaten 1642-1703 von Johann Christoph Bach drin!
Wahrscheinlich ist das Vorspiel in allen Fundstellen von Johann Christoph Bach – obwohl es in den offiziellen Notenbüchern falsch oder unsauber als Joh. Chr. Bach angegeben ist!!!
Wir werden es in allen Verweisen auf Johann Christoph Bach ändern!

Änderungen bei KOMPONISTEN UND DEREN GEBURTS-/TODESDATEN
Martin Weyer ist 2016 verstorben
Albert Bartsch ist 1996 verstorben
Werner Göttle ist 2010 verstorben
Hans Georg Bertram ist 2013 verstorben
David Willcocks ist 2015 verstorben

ACHTUNG: Alle Änderungen sind nur im Update der ADB enthalten. Die PDB muss bei Bedarf lokal von jedem User einzeln angepasst werden.

Geplante Neuerfassung in der ADB im Update 1. Dezember 2018:

Hilfesystem in Betrieb genommen (22. Aug. 2018)

Das neue Online-Hilfesystem ist nun in alle drei Programme integriert worden. Nach Anklicken der Hilfeschaltfläche (nun oben links im Programmfenster) öffent sich dir zugehörige Online-Seite. Das Hilfesystem kann auch direkt mit dem Webbrowser geöffnet werden. (https://www.pcnd.eu/hilfe)
Auch die Online-Registrierung ist bereits im Testbetrieb "scharf" geschaltet und dient vor allem als Downloadquelle für PCND-User.

Fehlermeldung beim Updaten (17. Aug 2018)

ACHTUNG: In einigen Fällen kann es beim Updaten (von PCND Notenarchiv) zu folgender Fehlermeldung kommen. Klicken Sie dann bitte u.U. mehrmals auf "Beenden" - Das Update wird anschließend vervollständigt!
Beenden Sie alle offenen PCND-Programm und starten Sie anschließend PCND neu.

Online-Hilfe wird umgestaltet (august 2018)

Im Moment wird die Online-Hilfe für PCND NA, PCND CA und CVW komplett umgestaltet. Schauen Sie einfach mal vorbei und lassen Sie sich Tipps und Tricks fürs Bedienen der Programme geben.

neue Notenausgaben

Frisch in die ADB eingegeben wurden die Notenausgaben BrassCocktail (bcpd), Norddeutsches Bläserheft 2018 und Bläserheft 2018 (Bayern)

neue Filtermöglichkeiten des PCND NOTENARCHIV

Im neuen Update sind die Filtermöglichkeiten verändert worden. Aufgrund der Rückfragen, hier eine kurze Anleitung:
Die Suchfelder werden beim Programmstart nicht geladen, um die Startzeit des Programms zu verkürzen. Meist benötigt man beim Suchen auch nur wenige Auswahllisten. Daher können diese nun entweder manuell nachgeladen werden (Schaltfläche rechts neben dem jeweiligen Suchfeld) oder es kann auch direkt ein Suchbegriff (mit * als Ersatzzeichen) eingetragen werden.
Beim Betätigen der Enter-Taste erfolgt die Suche sofort.
1) Suche durch direkte Eingabe und Enter...


2) Alternativ: Nachladen der Liste nach Klicken auf die Schaltfläche rechts neben dem Suchfeld, dann Auswahl...

Neue Programmversionen ab 2.6. online

Seit Samstagabend sind die Versionen online freigeschaltet. Wir Wünschen allen Anwendern viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Funktionen
Gerne dürfen Sie uns Rückmeldungen geben über eine Mail an uns

Neue Programmversionen ab 1.6.2018 zum Download bereit

Ab 1.6.2018 startet die Verteilung der neuen Programmversionen.
Vor allem folgende Neuerungen werden voraussichtlich wesentliche Verbesserungen in der Anwednung und Performance des Programms bringen:
Teilung von Notenarchiv und Choraktivitäten in zwei getrennte Anwendungen. Hierdurch erwarten wir effektiveres Arbeiten für jeweilige Anwendungsfälle.
Zum reinen "Stöbern" in der Gesamtdatenbank bietet sich das NOTENARCHIV an, zur Planung von Proben und Auftritten mit gezielter Suche im eigenen (privaten) Notenbestand ist das Modul CHORAKTIVITÄTEN geeignet.


Vor allem die tägliche Arbeit der Chorleiter/Innen wird durch schnelleren Programmstart und kürzere Wege zu den wichtigen Planungs- und Suchfunktionen vereinfacht.
Zusätzlich haben wir uns entschlossen, sehr umfangreiche Such-Comboboxen ("Dropdown-Felder") zunächst nur als Textfelder darzustellen und nur bei Bedarf und auf Anforderung des Benutzers nachzuladen. Dadurch entsteht ein wesentlicher Tempovorteil beim Starten der einzelnen Fenster und auch beim Wechsel zwischen Privater und Allgemeiner Datenbank.
Im folgend Ausschnitt sieht man den Unterschied zur alten PCND-Version: Hier ist nur die Notenausgabe-Combobox auf Anforderung nachgeladen worden. Die anderen Suchfelder können wie bisher auch mit freien Texten verwendet werden.

Zusammenfassung:

-- gezieltes Arbeiten je nach Anforderung an die Tätigkeiten
-- sofortiges Arbeiten mit der Probenplanung (CHORAKTIVITÄTEN) ohne Umweg über den Programmstart PCND
-- NOTENARCHIV-Zugriff auf die Allgemeine Datenbank und auf die Private Datenbank wesentlich beschleunigt
-- CHORAKTIVITÄTEN-Zugriff auf die Private Datenbank
-- Gleichzeitiges Arbeiten mit Notenarchiv und Planung in zwei Programmfenstern möglich.
-- Beide Programme greifen auf die Private Datenbank zu.

Die anderen Funktionalitäten bleiben bestehen wie bisher, Updates der Programme und der Allgemeinen Datenbank werden weiterhin online durchgeführt.Die neuen Programmmodule werden automatisch über das PCND-Update angeboten und können von dort installiert werden.
Bei bekannten Problemen mit (NORTON-) Virenscannern und Firewalls empfiehlt sich eventuell eine manuelle Installation über den Download von der PCND-Website.

Neues Programmupdate am 03.02.2018

Mit dem Programmupdate sollten alle Probleme, die in Verbindung mit Windowsupdates und der DatenbankEngine aufgetreten sind, beseitigt sein.

Neues Datenupdate am 26.1.2018

Allgemeine Datenbank

Zwei neue Hefte wurden erfasst:
Ulmer Sonderdruck 29, Bläserheft zum Martinstag
Das Update steht ab sofort zur Verfügung - Wenn die Hefte in der PDB und/oder Programmplanung, Notenmappen verwendet werden sollen, müssen sie von der ADB in die PDB übertragen werden.

In Planung und als Betaversion downloadbar - neues Programm zur Verwaltung eines oder mehrerer Chöre

In Kürze auch verfügbar: Das Ergänzungsmodul  von PCND:
Chorverwaltung (CVW)
Die Chorverwaltung bietet die Erstellung von Bläserlisten, Instrumenten, Jubiläums- und Geburtstagsinfos für Ständchen, und Jubiläen.
Verwendbar für Einzelchöre, Chöre mit mehreren Gruppen, Bezirksverantwortliche mit mehreren Chören usw...
Vorab-Infos auf der Webseite CVW.

PCND kaufen...

Die Vollversion als Erstnutzer ist nur beim Verlag
buch+musik oder
anderen Shops der Posaunenchorverbände erhältlich.

Ein großer Teil des Erlöses aus dem Verkauf von PCND-Lizenzen in den Jahren 2017 bis 2019 kommt der Renovierung der Stiftskirche in der Ev. Kirchengemeinde Beutelsbach zugute!


Installation

Seit Februar 2018 gibt es auf der Webseite verschiedene Beschreibung zu Update und Upgrade-Szenarien. Hier kann die Vorgehensweise in Einzelschritten verfolgt werden.
AKTUELLES - Installationstipps

Versionsstände

PCND Gesamt-PROGRAMM
pcnd_prof.exe 17.6.18.1571
vom  15. April 2018
ACHTUNG:
Das letzte Update 17.7.18.1971
wird am 2. Juni 2018 online gestellt
! Es dient zum Upgrade auf die neuen Versionen. Die Zwischenversion 17.7.18.2899 von
pcnd_prof_s (Juni 2018)
dient ebenfalls zum Upgraden

EINZELPROGRAMME
PCND Notenarchiv
pcnd_notenarchiv.exe
17.9.19.1011
ab  4. März 2019

PCND Choraktivitäten
pcnd_chorakt.exe
17.9.19.0531
ab  2. März 2019

DATENBESTAND
pcnd_allg.hkdh
ADB 19-0221
Download ab 21. Feb. 2019

TITELGRAFIKEN
pcnd\titelgrafik\....
Vollsetup Stand 21. Feb. 2019